Any's damn world of hope.

 



Any's damn world of hope.
  Startseite
  Archiv
  About...
  To Do Lists
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 


http://myblog.de/anychan

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Go away. Please.

Mach mir einfach keine Hoffnung. Ich bitte dich darum. Von mehr, als ganzem Herzen. Verschwinde nur. Bitte.

 

In der Hoffnung, dass dies ein bestimmter Typ (nein, ich benutze keine Personalpronomen)... obwohl... Was bringt's mir, wenn er es liest, er weiß eh nicht, dass er gemeint ist. Ah, so viele er's! @__@

Alle, die ein Gespür für Menschen haben, mich ein bisschen kennen, oder irgendetwas anderes können, werden wahrscheinlich gemerkt haben, dass es um die wundervolle Liebe geht.

Als ob Schule, Hausaufgaben, Familie, Freunde, etc. nicht schon anstrengend genug wäre, nein, dann gibt es also noch diese idotische Liebe, oder Verknalltheit, die das ganze Leben wieder ins Ungleichgewicht bringt. Und es nervt. Es nervt wirklich, auf die Dauer. Jetzt bin ich also seit einem Jahr in den selben Typen verknallt und er checkt's immer noch nicht. Boah, ey, Männer sind solche Ignoranten (Ein "Tut mir leid!" an dieser Stelle mal. Ich habe da so meine Vorurteile.)! >_> Und er merkt's nicht, macht mir aber trotzdem Hoffnung, obwohl ich weiß, dass er mich nicht so sehr mag. Er schaut mich immer so süß an und lächelt dann und lacht über meine total unwitzigen Witze und ist nett zu mir und wenn ich's nicht besser wüssste, würde ich sagen, dass er mich mag. Aber ich weiß es eben besser. Leider. Sehr leider. Super leider. Total leider. Sehr, super, total leider, eben. Mann... Kann es sein, dass ich pessimistich bin (Ironie lässt grüßen.)?

Aber, er ist nicht der einzige Dumme von uns beiden, denn ich bin genauso blöd. Und hasse mich dafür. Ich träume nämlich von ihm. Dazu muss man wissen, dass ich oft Albträume habe, aber Träume mit ihm sind immer schöne Träume. Weswegen es dann aber umso trauriger ist, aufzuwachen und zu bemerken: "Scheiße... Wir sind gar kein Paar." und dann bin ich einfach wieder in dem Es-hat-doch-sowieso-alles-keinen-Sinn Modus. Und wenn ich in dem Modus bin ist nichts, rein gar nichts mit mir anzufangen. Wenn mit mir nichts anzufangen ist, nervt das meinen Vater wieder, warum ich doch so schlechte Laune hätte und am Ende hat niemand was davon. Dieser gewisse Kerl, in den ich verknallt bin, sollte sich also ganz schön schuldig fühlen!... Oder, bin ich hier die Schuldige, weil ich mich in ihm verliebt habe? Zwickmühle vom Feinsten, wie schon soooo oft. 

 Ich hoffe wenigstens euch geht's besser und ihr habt noch einen schönen Tag. c: Bis dahin, XOXO Any ^-^.

15.1.10 17:39
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung